Fachfrau/-mann psychiatrische Pflege und Betreuung mit eidg. Fachausweis (BP)

Fachpersonen in psychiatrischer Pflege und Betreuung pflegen und betreuen Klientinnen und Klienten mit einer Beeinträchtigung der psychischen Gesundheit.

Voraussetzungen

Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) im Sozial- und Gesundheitswesen oder gleichwertiger Ausweis und nach Abschluss der Ausbildung mind. 2 Jahre Berufspraxis mit einem Arbeitspensum von mind. 60% in der Pflege und Betreuung von Menschen mit einer Beeinträchtigung der psychischen Gesundheit in ambulanten und stationären Einrichtungen

Infos zur Ausbildung

Dauer:

ca. 14 Monate, berufsbegleitend

Bildungstyp:

Weiterbildungsberuf

Anbieter:

» Sichere dir finanzielle Unterstützung durch Bundesbeiträge für eidgenössische Prüfungen.